Slide REISEPORTAL FÜR
ABENTEURER & INDIVIDUALISTEN
WOOCOMMERCE BUCHUNGSPORTAL
AUFTRAG REISEANBIETER

“… individuelles Reisen in kleinen Gruppen” lautet die Devise des Reiseveranstalters. Unser Kunde organisiert Reisen in die entlegensten Teile der Welt. Verschiedene Reiseführer bringen die abenteuerlustigen Kunden spektakuläre Orte und sorgen für sanften Tourismus fernab vom Massentourismus.

Ziel des Auftrages war die Entwicklung eines komplexen Reiseportals.

Jede Reise setzt sich aus unterschiedlichen Komponenten zusammen und bedarf komplexer Schnittstellen und Rechenwerke um sie am Ende online buchbar zu machen. Das Portal sollte es ermöglichen, eigene Reisen auf andere Seiten zu exportieren sowie Reisen von Fremdanbietern im eigenen Angebot zu importieren. Zur besseren Erschließung digitaler Märkte sollte das Portal über Newsletter und Social Media beworben werden.

UMSETZUNG REISEPORTAL

Um die organisatorischen Abläufe für Planung, Koordination, Vermarktung und Abrechnung möglichst durchgängig zu digitalisieren und mehr Zeit für die Durchführung der Reisen bereitzustellen, wurden alle Reiseprozesse im Rahmen einer Workshop Serie festgehalten. Danach wurde eine spezielle e-Business Lösung konzipiert. Diese setzt sich aus der eigenen, individuell entwickelten CRM Lösung und dem neuen Online Vertriebsapparat zusammen.

Während unser Auftraggeber Reisen früher per Katalog und auf Messen anbot, kann jetzt alles umfangreich Online zusammengestellt und direkt gebucht werden.

Geschäftsprozesse wie Buchung, Reiseplanung, Information / Vorbereitung des Kunden im Vorfeld, Versicherung, Rezensionen, uvm. wurden weitestgehend digitalisiert. (via eMail aus Shop und CRM)

Durch eine eigens entwickelte Lösung zum Loadbalancing werden Geschwindigkeit und Ausfallschutz sowie Datenhaltung speziell für WooCommerce maximiert.

Eigens entwickelte Schnittstellen ermöglichen die Übertragung von Daten per JSON/XML zu und von anderen Reiseportalen. Somit können nun schneller und einheitlicher Reisen anderer Anbieter auf dem neuen Reiseportal eingestellt, sowie eigene Reisen auf anderen Portalen eingestellt werden. Die damit verbundenen Prozesse zwischen Anbieter und Portalbetreiber sind zentral steuerbar und erfolgen instant & in-time.
Weitere Schnittstellen ermöglichen das Einbinden von reisespezifischen Pflichtinformationen seitens “Auswertigen Amtes“, „WHO“ oder „Versicherungen“ die bei exotischen Fernreisen nötig sind. Deren Quittierung durch den Kunden bei der Buchung muss per PGP übertragen und revisionssicher gespeichert werden.
Der live generierte Reisekalender zeigt alle Reisen entsprechend der verschiedenen Vorlieben und Einstellungen seitens Kunden.
Verschiedene Landingpages die per Google, Facebook und Instagram promotet werden, bringen geneigte Kunden auf die Seite und sorgen für kontinuierliches organisches Wachstum im Markt .

Alles Maßnahmen sind für den Kunden unkompliziert nachvollziehbar sowie dank Schulungen auch eigenständig reproduzierbar.

Jeder der Lust verspürt einmal an Bord eines Eisbrechers durch die Arktis zu kreuzen oder das Basiscamp der wagemutigen Mount Everest Bezwinger zu erklimmen ist herzlich eingeladen dies und viele andere Reisen ab sofort unter www.moskito-adventures.de zu tun.

  • Prozessoptimierung
  • Digitalisierung Reiseveranstalter
  • Online Reisekatalog
  • Live Verfügbarkeitscheck
  • dynamischer Reisekalender
  • Newsletter System
  • OTDS Schnittstelle (XML/Json) für Import / Export
  • PDF Reiseplaner

Kunde
MOSKITO Adventures
Sitz des Unternehmens
Beucha bei Leipzig
Leistung
Konzept, Design, WooCommerce Umsetzung, Plugin Entwicklung, Json/XML Schnittstellen Entwicklung, PDF Generator, Onlinebooking, Google Schema Integration, Landingpage, WhatsApp Sharing, Support, SEA
Kunde seit
2017
Website
www.moskito-adventures.de
Matthias-Schneider-ivato
Matthias Schneider

Senior Account Executive

Wir freuen uns darauf sie zu beraten.

SIE HÄTTEN LUST EIN ÄHNLICHES PROJEKT ZU STARTEN?
DANN SCHREIBEN SIE UNS.

Ich habe Interesse an Paket:


SEASMMWEBSITEONLINESHOPPRODUKTKONFIGURATOR

Wir verarbeiten Ihre Daten (Kontaktdaten für Rückfragen) um unsere Serviceleistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO zu erfüllen. Mit *) gekennzeichneten Angaben sind für die Bearbeitung erforderlich.

CASE STUDIES

Der Weg in die
Digitalisierung
#Vertrieb Mehr erfahren
Slide EVU DIGITALISIERUNG
ALS
TEAM SPORT
CASE STUDY zur Case Study Weg vom verstaubten Tarifrechner, hin zur Customer Journey zentrierten Digitalisierung.

Mehr Lieferaufträge bei reduziertem Verwaltungsaufwand, dank digitaler Neustrukturierung der internen und externen Prozessketten für Marketing, Vertrieb und Kundenservice.
Slide ABENTEUER
REISEVERANSTALTER
DIGITALISIERUNG
NEUES PROJEKT Jetzt mehr erfahren Welche tückischen Besonderheiten sich unter der Oberfläche der reibungslosen Online Buchung einer Abenteuerreise verbergen und wie diese zu lösen sind.
Slide ERFOLGREICHE
DIGITALSIERUNG
IM GASTGEWERBE
CASE STUDY zum Projekt Wie man eine normale Wordpress Hotelwebsite in ein komplexes, automatisiertes Buchungsportal für Übernachtungen, Kurzurlaube und Mini Ruhestände verwandelt und dabei den Gast vom Computer über die Lobby bis hin ins Hotelzimmer betreut erfahren Sie hier...
Slide KONFIGURATOR
FÜR DIE
INDUSTRIE
CASE STUDY zum Projekt Produktkonfiguration in der Industrie.

Variantenreiche Produkte Online konfigurieren. Individuell geplant und programmiert durch uns, ermöglicht er B2B Industriekunden, die kinderleichte Konfiguration komplexer Produkte. Der Produktkonfigurator für komplexe Spezialwerkzeuge.